Candriam erweitert Online-Plattform für Nachhaltiges Investieren

Tanja Bender, Candriam

Candriam verpasst der eigenen Online-Plattform für Nachhaltiges Investieren (SRI) ein umfangreiches Update.

Mit nunmehr acht statt vier Lernmodulen soll die Candriam Academy unter https://academy.candriam.de/ das Bewusstsein von institutionellen Investoren, Finanz-Intermediären, Privatanlegern sowie der gesamten Finanz-Community für SRI schärfen, Wissen vermitteln und sie weiterbilden. Neue Inhalte befassen sich jetzt auch mit der Frage, wie sich die Wirkung nachhaltiger Anlagen messen lässt, inwiefern Anleger Einfluss auf Unternehmen ausüben können oder woran sich nachhaltige Investment-Strategien erkennen und vergleichen lassen. Zehn Fallstudien helfen zudem dabei, die erlernten Fähigkeiten anhand realer Beispiele zu üben und anzuwenden. Seit dem Start in 2017 zählt die Candriam Academy bereits knapp 5.000 Absolventen aus 15 Staaten in Europa, Asien und den Vereinigten Staaten. Mehr als 10.000 Unterrichtsstunden sind offiziell akkreditiert worden.

Candriam ist der europäische Assetmanager von New York Life Investment Management (NYLIM) und verwaltet weltweit rund 130 Milliarden Euro an Kundenvermögen. Im gesamten Portfolio und Anlageprozess werden ESG-Faktoren (Environment, Social, Governance) integriert. 45 Milliarden Euro an Assets entfallen zudem auf reine ESG-Fonds- und Mandate.

Candriam Academy in Deutschland und Österreich offiziell akkreditiert

Auch beim Financial Planning Standards Board Deutschland e.V. (FPSB) und dem Österreichischen Verband Financial Planners (OVP) gewinnt die Anwendung nachhaltiger Finanzplanung zunehmend an Bedeutung. Seit kurzem ist die Candriam Academy als Weiterbildungsveranstaltung bei beiden Institutionen registriert. Der vierstündige Weiterbildungskurs wird mit 4,0 CPD-Credits (Continuing Professional Development) bewertet – alle Absolventen erhalten zudem ein Abschlusszertifikat. Davon profitieren insbesondere Berater, die für ihre Kunden nachhaltig investieren möchten. Die Candriam Academy ist kostenlos und frei zugänglich.

Tanja Bender, Niederlassungsleiterin von Candriam in Deutschland und Österreich, sagt: „Die Faktoren Klima- und Demografiewandel, eine wachsende weltweite Ungleichheit, technologischer Fortschritt und Digitalisierung sowie nicht zuletzt die aktuelle Corona-Krise zeigen deutlich, vor welchen Herausforderungen wir stehen. Wirtschaftsteilnehmern und der gesamten Finanz-Community kommt hinsichtlich einer nachhaltigen und verantwortlichen Entwicklung eine bedeutende Rolle zu – nicht erst für die Zukunft, sondern bereits für die Gegenwart. Immer mehr Anleger fragen sich berechtigterweise, was Nachhaltiges Investieren konkret im Anlageprozess bedeutet. Mit der Candriam Academy liefern wir hier wichtige Erkenntnisse und bieten einen klaren Kompass zur Orientierung.“




Nachricht an die Redaktion

Hier können Sie uns einen Kommentar zu dem Artikel zukommen lassen.
Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

[honeypot additional-name-406]]

Bei unseren Lesern momentan beliebt