Kommunales Unternehmen mietet über AENGEVELT 760 m² Bürofläche in Leipzig

Christian Weirauch von AENGEVELT Leipzig und Michael Schoppe, Geschäftsführer der LLB Immo KAG

Im Rahmen der Flächenexpansion begleitet AENGEVELT ein kommunales Unternehmen bei der Suche nach zusätzlichen Räumlichkeiten und vermittelt dazu rd. 755 m² Bürofläche in dem Büro- und Geschäftshaus „Goldschmidtstraße 30“ im Leipziger Stadtteil Zentrum Ost. Das Objekt verfügt neben einer Gesamtmietfläche von rd. 14.000 m² über eine eigene Tiefgarage mit rd. 176 PKW- Stellplätzen. Bei dem Vermieter handelt es sich um die LLB Immo Kapitalanlagegesellschaft m.b.H. (vormals Semper Constantia Immo Invest GmbH) mit Sitz in Wien.

„Ende letzten Jahres hat das Unternehmen bereits rd. 830 m² Bürofläche in diesem Objekt über AENGEVELT angemietet und erweitert hier nun aufgrund zusätzlicher Aufgabengebiete seine Flächen“,  erläutert Christian Weirauch von AENGEVELT Leipzig, und ergänzt: „Ausschlaggebend waren wie bereits bei der ersten Anmietung die hochwertigen Büroflächen und ihre modernen Ausstattungsmerkmale sowie die flexiblen Raumstrukturen mit der Möglichkeit multifunktionaler Flächenaufteilungen.“

Michael Schoppe, Geschäftsführer der LLB Immo KAG, zeigt sich ebenfalls zufrieden, dass das Unternehmen nun auf insgesamt knapp 1.600 m² in der Goldschmidtstraße 30 vertreten ist: „Wir konnten den Mieter bereits im vergangenen Jahr durch die hochwertige Objektqualität und die fußläufige Lage zur Innenstadt vom Standort überzeugen und freuen uns über die Anmietung der zusätzlichen Flächen.“




Nachricht an die Redaktion

Hier können Sie uns einen Kommentar zu dem Artikel zukommen lassen.
Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

[honeypot additional-name-406]]

Bei unseren Lesern momentan beliebt