PREOS Real Estate AG: Änderung in der Aktionärsstruktur

Frederic Mehlitz und Libor Vincent, Vorstand der PREOS Real Estate AG

Der Vorstand der PREOS Real Estate AG wurde heute von der publity AG („publity“) darüber in Kenntnis gesetzt, dass der Vorstand der publity am heutigen Tag mit Zustimmung des Aufsichtsrats beschlossen hat, das Grundkapital der publity unter Ausnutzung des bestehenden genehmigten Kapitals gegen Einbringung von 19.031.529 PREOS-Aktien zu erhöhen. Als Zeichner zugelassen wurden die bisherigen Großaktionäre der PREOS, die TO-Holding GmbH und die TO Holding 2 GmbH.

Die aufgrund der Durchführung der von der PREOS-Hauptversammlung am 28. August 2019 beschlossenen Sachkapitalerhöhung erworbene Beteiligung der publity am Grundkapital der PREOS von ca. 66,21 % wird sich mit Durchführung dieser Kapitalerhöhung bei der publity auf rund 92,77 % erhöhen.




Nachricht an die Redaktion

Hier können Sie uns einen Kommentar zu dem Artikel zukommen lassen.
Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

[honeypot additional-name-406]]

Bei unseren Lesern momentan beliebt