Profit mit Asiens Wachstum

Pictet möchte sich mit der Auflegung OGAW-konformen Fonds Asian Corporate Bonds auf dem asiatischen Markt für Unternehmensanleihen positionieren. Das Produkt investiert in asiatische Investment-Grade- und High-Yield-Unternehmensanleihen in Hartwährung, die attraktive Renditen und eine geringe Volatilität vorweisen können. Benchmark ist der JP-Morgan-Asia-Credit-Diversified Index. Verwaltet wird der Fonds von einem Team von Fondsmanagern in London, Singapur und […]

Pictet möchte sich mit der Auflegung OGAW-konformen Fonds Asian Corporate Bonds auf dem asiatischen Markt für Unternehmensanleihen positionieren. Das Produkt investiert in asiatische Investment-Grade- und High-Yield-Unternehmensanleihen in Hartwährung, die attraktive Renditen und eine geringe Volatilität vorweisen können.

Benchmark ist der JP-Morgan-Asia-Credit-Diversified Index. Verwaltet wird der Fonds von einem Team von Fondsmanagern in London, Singapur und Hongkong unter Leitung von Alain Defise, dem Head of Emerging Market Corporate Bonds bei Pictet. „Asiens Wirtschaft weist ein robustes Wachstum auf. In der Region sind Unternehmen mit den weltweit besten Kreditratings zu finden“, so Defise. Für „langfristig orientierte Anleger“ dürften „asiatische Unternehmensanleihen“ seiner Ansicht nach „äußerst interessant sein“.




Nachricht an die Redaktion

Hier können Sie uns einen Kommentar zu dem Artikel zukommen lassen.
Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

Bitte lasse dieses Feld leer.]

Bei unseren Lesern momentan beliebt