Savills: Philipp Langelage wird Associate Director im Retail Investment Team

Jörg Krechky, Director und Head of Retail Investment Services Germany

Zum 01.10.2019 wird die Business Line Retail Investment Services von Savills mit Philipp Langelage (35) weiter ausgebaut: In seiner neuen Position als Associate Director wird er vom Berliner Büro aus im Team rund um Jörg Krechky Eigentümer und Investoren, in Ankaufs- und Verkaufsprozessen für großvolumige Einzelhandelsimmobilien beraten.

„Der Handelsinvestmentmarkt unterliegt einem stetigen Wandel, der neue Denkansätze und Betrachtungsperspektiven erfordert. Philipp Langelage verfügt über weitgehende Erfahrungen in diesem Segment und wird mit seinem Fachwissen zukünftig dazu beitragen, unsere Marktanteile weiter auszubauen und die Position unseres Unternehmens zusätzlich stärken“, so Jörg Krechky, Director und Head of Retail Investment Services Germany.

Nach seinem Studium der Immobilienwirtschaft an der IREBS in Regensburg mit den Schwerpunkten Real Estate Investment & Finance sowie Real Estate Development & Management startete der gebürtige Osnabrücker als Consultant bei Radtke & Associates Internationale Managementberatung GmbH in Düsseldorf. Zuletzt war Langelage bei SQM Property Consulting GmbH & Co. KG in Münster tätig. Dort verantwortete er u. a. die aktive Projektsteuerung des Vermietungs- und Verkaufsprozesses von Handelsimmobilien.

„Im Rahmen meiner neuen Aufgabe werde ich die Möglichkeit haben, das Wachstum von Savills im Einzelhandelssektor mitzugestalten und meine bisherigen Erfahrungen im Retail Warehouse Segment einbringen“, erklärt Langelage.

Erst kürzlich hat Savills die Kooperation mit ILG bekanntgegeben, über die das Unternehmen nun auch im Center Management Sektor zu den ersten Adressen gehört.




Nachricht an die Redaktion

Hier können Sie uns einen Kommentar zu dem Artikel zukommen lassen.
Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

[honeypot additional-name-406]]

Bei unseren Lesern momentan beliebt