Veränderung der Geschäftsführung bei der Assetando Real Estate GmbH

Robert Gärtner, Vorstand der Ernst Russ AG

Hamburg, 10. Juli 2019 – Matthias Voss (48 Jahre) verlässt die Assetando Real Estate GmbH zum Jahresende 2019 auf eigenen Wunsch. Die Ernst Russ AG hat gemeinsam mit dem gebürtigen Kieler die Assetando Real Estate GmbH im Jahr 2016 gegründet. Matthias Voss war seither als geschäftsführender Gesellschafter tätig.

Die Assetando Real Estate GmbH fungiert als zentrale Immobilieneinheit der Ernst Russ Gruppe. Neben zahlreichen Beratungsmandaten und eigenen Projektentwicklungen im Segment des geförderten Wohnungsbaus war die Bündelung der Immobilienaktivitäten der Ernst Russ Gruppe bei der Assetando eine weitere Basis für das stetige Wachstum der letzten Jahre. Heute managt das zur Ernst Russ Gruppe gehörende Unternehmen im Fonds- und Assetmanagementbereich Immobilienvermögenswerte von rund 1,4 Mrd. EUR.

Robert Gärtner, Vorstand der Ernst Russ AG: „Matthias Voss hat den Geschäftsbereich Immobilien in den letzten Jahren mit aufgebaut und gut für die Zukunft aufgestellt. Mit ihm verlässt uns eine in der Branche sehr gut vernetzte Persönlichkeit. Wir danken Matthias Voss für die gute Zusammenarbeit und wünschen ihm für die Zukunft beruflich und privat viel Erfolg sowie das erforderliche Quäntchen Fortune bei neuen Herausforderungen“.

„Ich bin dankbar, dass ich mit so großartigen Mitarbeitern die Entwicklung des Unternehmens in den letzten Jahren mit Erfolg begleiten durfte, was ohne die Unterstützung und das Vertrauen des Vorstandes und des Aufsichtsrates der Ernst Russ AG nicht möglich gewesen wäre“, ergänzt Matthias Voss, der ab Januar 2020 neue berufliche Aufgaben in der Immobilienbranche übernehmen wird.

Über die Nachbesetzung der Geschäftsführung der Assetando Real Estate GmbH wird zeitnah entschieden.




Nachricht an die Redaktion

Hier können Sie uns einen Kommentar zu dem Artikel zukommen lassen.
Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

[honeypot additional-name-406]]

Bei unseren Lesern momentan beliebt