AKTIE IM FOKUS: Gerresheimer nähern sich Jahreshoch nach starken Zahlen

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) – Die Aktien von Gerresheimer haben am Donnerstag mit einem satten Kursplus auf die Bekanntgabe aktueller Geschäftszahlen des Spezialverpackungsherstellers reagiert. Zuletzt notierten die Papiere 8,9 Prozent höher bei 70,85 Euro. Im frühen Handel waren sie bis auf 71,35 Euro und damit auf den höchsten Stand seit ihrem Jahreshoch im April geklettert.

Gerresheimer profitierte von einer ungebrochenen Nachfrage von Pharma- und Kosmetikunternehmen nach Glasbehältern für Medikamente und nach Flakons. Auch die Geschäfte mit Spritzen liefen gut. Der Umsatz stieg im zweiten Geschäftsquartal um mehr als 7 Prozent, der operative Gewinn (Ebitda) gar um über 40 Prozent. Die Privatbank Berenberg sprach von einem insgesamt soliden Zahlenwerk. Die Profitabilität des Unternehmens sehe weiterhin gut aus, resümierte Analyst Scott Bardo.


Nachricht an die Redaktion

Hier können Sie uns einen Kommentar zu dem Artikel zukommen lassen.
Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

]

Bei unseren Lesern momentan beliebt