Neuer Fonds von Aviva Investors setzt auf Marktführer

Markus Bertl, Aviva Investors

Aviva Investors, die global tätige Asset-Management-Gesellschaft des britischen Versicherers Aviva plc, erweitert ihre Produktpalette um den Aviva Investors Global Equity Endurance Fund , der ab sofort für den Vertrieb in Deutschland und Österreich zugelassen ist.

Der globale Aktienfonds zielt darauf ab, langfristig attraktive, stabile Renditen zu erzielen und gleichzeitig das Risiko eines dauerhaften Kapitalverlusts zu verringern. Von hoher Überzeugung und geringer Umschlagsquote geprägt, investiert das Portfolio daher weltweit in Unternehmen, bei denen die Fondsmanager mit einer führenden Marktpostition in ihren jeweiligen Märkten rechnen. Der im November 2016 aufgelegte Fonds mit einem derzeitig verwalteten Vermögen von 612 Millionen Euro erzielte zum 31. März 2020 eine jährliche Rendite von 7,6 Prozent nach Abzug der Gebühren in US-Dollar, während der MSCI ACWI-Index im gleichen Zeitraum eine jährliche Rendite von 4,1 Prozent aufwies.

Der Aviva Investors Global Equity Endurance Fund (ISIN: LU1401110405 / WKN: A2AHXE) wird von Giles Parkinson und Stephanie Niven verwaltet. Das Team kann auf Ideen und dem breiten Expertenwissen der Fondsmanager und Analysten bei Aviva Investors zurückgreifen. Dazu zählt auch das Global Responsible Team, etwa für den direkten Austausch mit den Unternehmen, um durch entsprechende Maßnahmen in den Bereichen Corporate Governance und aktiver Eigentümerschaft langfristige Renditen steigern zu können.

Giles Parkinson, Fondsmanager des Global Equity Endurance Fund bei Aviva Investors: „Wir investieren in eine kleine Anzahl von günstig bewerteten, robusten Dauerbrennern, also überlegenen und widerstandsfähigen Unternehmen, die sich über die Zeit bewährt haben und dies auch weiterhin tun werden. Dank unserer Anlagephilosophie und unseres Investmentprozesses fühlen wir uns naturgemäß zu Unternehmen hingezogen, die weniger empfindlich auf den Wirtschafts- und Marktzyklus reagieren. Da diese Unternehmen langfristig und dauerhaft ausgerichetet sind, liegt der Anlagehorizont unseres Fonds bei über fünf Jahren. Wir verwalten diese Strategie jedoch so, dass die Kunden den Fonds auch auf unbestimmte Zeit halten können und damit eine langfristig erfolgversprechende Kapitalanlage erhalten. Das Portfolio ist benchmarkunabhängig, sodass wir uneingeschränkt investieren können. Wir nehmen unabhängig von Sektorklassifizierung oder geografischer Börsennotierung nur die allerbesten Unternehmen auf.“

Markus Bertl, Head of Wholesale Germany & Austria bei Aviva Investors, ergänzt: „Unsere Kunden durchleben derzeit weiterhin unsichere Zeiten und eine erhöhte Volatilität. Daher arbeiten wir wie bisher eng mit ihnen zusammen, um ihnen bei der Erfüllung ihrer Anlageziele zu helfen. Durch die deutsche und österreichische Vertriebszulassung des Aviva Investors Global Equity Endurance Fund haben sie jetzt Zugang zu einer globalen Aktienstrategie, die darauf abzielt, langfristig solide Renditen zu erzielen.“




Nachricht an die Redaktion

Hier können Sie uns einen Kommentar zu dem Artikel zukommen lassen.
Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

[honeypot additional-name-406]]

Bei unseren Lesern momentan beliebt