Signavio treibt globale Expansion und Innovation voran

Dr. Gero Decker, CEO und Mitgründer von Signavio; Matthias Allgaier, Managing Director bei Summit Partners

Berlin, New York, 11. Juli 2019 – Signavio, führender Anbieter von Business-Transformation-Lösungen, hat heute eine Investition in Höhe von 177 Millionen US-Dollar erhalten. Die Transaktion wurde von Apax Digital, dem Growth Equity Team von Apax Partners, mit Beteiligung von DCTP durchgeführt. Der bestehende Investor Summit Partners wird weiterhin am Unternehmen beteiligt bleiben.

Die Business Transformation Suite von Signavio unterstützt über 1.300 Kunden dabei, ihre Geschäftsprozesse effektiver zu analysieren, zu modellieren, zu überwachen, zu verwalten und zu warten. Die intelligenten Werkzeuge beschleunigen die Digitale Transformation, erhöhen operative Exzellenz und Kundenorientierung und helfen, effiziente Prozesse in den Mittelpunkt des Unternehmens zu stellen. Signavio hat seinen Umsatz in den letzten zwölf Monaten um mehr als 70 Prozent gesteigert. Heute wird die Software des Unternehmens branchenübergreifend von mehr als einer Million Anwendern genutzt. Zu den Kunden zählen führende Unternehmen wie SAP, Deloitte, Liberty Mutual, Bosch und Comcast-NBCUniversal.

Die neue Investition fließt in die internationale Expansion und in die Weiterentwicklung der innovativen Produktsuite von Signavio. Das Unternehmen unterhält bereits neun Niederlassungen weltweit und baut gegenwärtig seine Aktivitäten in Japan und Indien aus, wodurch sich die Mitarbeiterzahl im Jahr 2019 um über 50 Prozent erhöhen wird. Im März dieses Jahres wurde Signavio vom Marktforscher Gartner als Teil der Gartner Peer Insights Customer’s Choice for Enterprise Business Process Analysis ausgezeichnet.

„Seit zehn Jahren helfen wir Unternehmen dabei, ihre Produktivitätspotenziale schneller zu realisieren“, erklärt Dr. Gero Decker, CEO und Mitgründer von Signavio. „Diese bedeutende Investitionsrunde bestätigt unseren Ansatz, Geschäftsprobleme schneller und effizienter zu lösen und das Leistungspotenzial aller Unternehmensprozesse durch unsere innovative Business Transformation Suite freizusetzen. Wir begrüßen Apax Digital als unseren neuen Lead-Investor und freuen uns darauf, auf unserem bisherigen Erfolg aufbauend die operativen Erfahrungen und globalen Plattformen unserer Investoren für unsere internationale Expansion zu nutzen.“

Managing Partner Daniel O’Keefe und Mark Beith, Managing Director, von Apax Digital, werden dem Beirat von Signavio beitreten. Der bisherige Investor Summit Partners bleibt am Unternehmen beteiligt und dessen Geschäftsführer Matthias Allgaier bleibt weiterhin im Beirat des Unternehmens.

„Unternehmen wirtschaften heute globaler, mit stärker verteilten Organisationen. Deshalb haben sich die Geschäftsprozesse ausgeweitet und sind wesentlich komplexer geworden“, betonen O’Keefe und Beith. „Die Cloud-basierte Suite von Signavio unterstützt die Mitarbeiter eines Unternehmens, besser zusammenzuarbeiten und ihr Unternehmen zu transformieren, indem sie ihre Prozesse schneller digitalisieren, besser optimieren und automatisieren. Wir freuen uns sehr, mit dem Signavio-Team zusammenzuarbeiten und teilen seine Vision.“

„Mit innovativen, intelligenten und einfach zu bedienenden Lösungen unterstützt Signavio die Digitale Transformation in Tausenden von Unternehmen weltweit, ermöglicht neue Geschäftsszenarien und erweitert die Reichweite der Business-Process-Management-Software von der IT auf Geschäftskunden“, unterstreicht Matthias Allgaier, Managing Director bei Summit Partners, der erstmals 2015 in Signavio investierte. „Es ist eine Freude, eng mit Gero Decker und dem gesamten Team zusammenzuarbeiten, um das beeindruckende Wachstum des Unternehmens zu unterstützen.“

Die Transaktion wird voraussichtlich, vorbehaltlich der Zustimmung der Aufsichtsbehörden, noch in diesem Jahr abgeschlossen.




Nachricht an die Redaktion

Hier können Sie uns einen Kommentar zu dem Artikel zukommen lassen.
Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

[honeypot additional-name-406]]

Bei unseren Lesern momentan beliebt